+43 6991 200 10 70

datenschutzerklärung

Allgemeines

Der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten hat bei uns höchste Priorität. Wir halten uns bei deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (DSG) und der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Nachfolgend erfahren Sie mehr über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten.

 

 

Datenerfassung

Unsere Datenschutzbestimmungen gelten unter anderem für die Nutzung des Kontaktformulars und die Nutzung des Newsletters auf dieser Website. Das Kontaktformular auf unserer Website bietet interessierten Personen die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten bzw. mit uns zu interagieren. Wenn Sie uns über das Kontaktformular persönliche Daten bekanntgeben, werden wir Ihre persönlichen Daten verwenden, damit wir Ihre Anfrage beantworten können. Bei Anmeldung zum Newsletter wird die E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis der Newsletter Abonnent sich vom Newsletter abmeldet. Die Newsletter Abmeldung ist jederzeit möglich.

 

 

Was sind personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben über Betroffene, durch die, die Identität des Betroffenen bestimmt oder bestimmbar ist. Angaben können sämtliche Informationen sein, die mit einer Person in Verbindung stehen oder gebracht werden können, wie z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum. Wir ersuchen ausschließlich um Bekanntgabe jener persönlichen Informationen, welche wir zur Auftragserfüllung unbedingt benötigen. Die zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich zur Auftragserfüllung herangezogen. Es erfolgt im Übrigen keine Übermittlung der Daten an Dritte, soweit diese nicht zur Durchführung einer Anfrage oder Dienstleistung erforderlich ist.

 

 

Einsatz von Dienstleistern

Der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten beschränkt sich neben unseren eigenen MitarbeiterInnen auch auf MitarbeiterInnen von zusätzlich beauftragten Dienstleistern, sofern zur Auftragserfüllung nötig. Unsere MitarbeiterInnen, sowie MitarbeiterInnen aller beauftragten Dienstleister sind auf das Datengeheimnis hingewiesen und für den sorgsamen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

 

 

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und die sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten und treffen umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen.

 

 

Server-Logfiles

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern wir zum Zweck der System- und Datensicherheit u.a. folgende Daten (sogenannte Serverlogfiles), die ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, ab:
– Browsertyp und -version
– verwendetes Betriebssystem
– Website, von der aus Sie uns besuchen „Referrer URL“
– Website, die Sie besuchen
– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
– Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.
Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

 

 

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, bestimmte Informationen zu ihnen und ihrem Nutzungsverhalten bezüglich unserer Website auf Ihrem Endgerät (beispielsweise PC, Smartphone, Tablet) zu speichern. Mit Cookies können wir die Benutzerfreundlichkeit unserer Website erhöhen, unsere Website optimieren und die Funktionalität unserer Website sicherstellen. Sie können selbst bei den meisten Browsern das Speichern von Cookies zulassen oder verhindern. Bitte beachten Sie jedoch, dass durch das Deaktivieren von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt werden kann. Sie können Cookies, welche bereits auf Ihrem Endgerät gespeichert sind, über die Einstellungen in Ihrem Browser jederzeit löschen. Bereits beim erstmaligen Aufruf unserer Website weisen wir Sie auf die Verwendung von Cookies hin. Mit einem Klick auf die Akzeptieren-Schaltfläche in diesem Hinweis oder durch das Weitersurfen auf unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

 

 

Google+

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite als Komponente die Google+ Schaltfläche integriert. Google+ ist ein sogenanntes soziales Netzwerk. Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen bereitzustellen. Google+ ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen.
Betreibergesellschaft von Google+ ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google+ Schaltfläche integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google+ Schaltfläche veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Google+ Schaltfläche von Google herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird. Genauere Informationen zu Google+ sind unter https://developers.google.com/+/ abrufbar. Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Google+ eingeloggt ist, erkennt Google mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Google+ Schaltfläche gesammelt und durch Google dem jeweiligen Google+-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Google+-Buttons und gibt damit eine Google+1 Empfehlung ab, ordnet Google diese Information dem persönlichen Google+-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten. Google speichert die Google+1-Empfehlung der betroffenen Person und macht diese in Übereinstimmung mit den von der betroffenen Person diesbezüglich akzeptierten Bedingungen öffentlich zugänglich. Eine von der betroffenen Person auf dieser Internetseite abgegebene Google+1-Empfehlung wird in der Folge zusammen mit anderen personenbezogenen Daten, wie dem Namen des von der betroffenen Person genutzten Google+1-Accounts und dem in diesem hinterlegten Foto in anderen Google-Diensten, beispielsweise den Suchmaschinenergebnissen der Google-Suchmaschine, dem Google-Konto der betroffenen Person oder an sonstigen Stellen, beispielsweise auf Internetseiten oder im Zusammenhang mit Werbeanzeigen, gespeichert und verarbeitet. Ferner ist Google in der Lage, den Besuch auf dieser Internetseite mit anderen bei Google gespeicherten personenbezogenen Daten zu verknüpfen. Google zeichnet diese personenbezogenen Informationen ferner mit dem Zweck auf, die unterschiedlichen Dienste von Google zu verbessern oder zu optimieren.
Google erhält über die Google+-Schaltfläche immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Google+ eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Google+-Schaltfläche anklickt oder nicht.
Ist eine Übermittlung personenbezogener Daten an Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese eine solche Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Google+-Account ausloggt. Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden. Weitere Hinweise von Google zur Google+1-Schaltfläche können unter https://developers.google.com/+/web/buttons-policy abgerufen werden.

 

 

Auskünfte, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten

Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie das Recht, dass wir Ihnen auf Anfrage Auskunft darüber erteilen, welche Daten wir von Ihnen gespeichert und verwendet haben. Sollten Ihre bei uns gespeicherten Daten unrichtig sein, so werden wir sie auf Wunsch korrigieren. Diesbezüglich können Sie uns unter obiger Adresse kontaktieren. Sie haben das Recht auf Sperrung und Löschung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sollten der Löschung gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden.

 

 

haben sie fragen oder anmerkungen